Kameralösungen – ZSK

ZSK Vision System – die Lösung für unterschiedliche Toleranzen

Mit unserem ZSK Vision System für Einkopf-Sickmaschinen überwinden Sie verschiedene Toleranzen und erzielen perfekte Ergebnisse. Das Kamerasystem ist eigens dafür entwickelt worden, Toleranzen von ca. +/- 0,3 mm zu erfüllen, denn diese sind bei jedem Teil einzigartig. So lassen sich Quilting, Stickerei und Schnitt, Perforation und Laminierung problemlos in einem Design kombinieren. 

 

 

Einsatz mit Einkopf-Stickmaschinen 

Unser ZSK Vision System kann auf unseren Einkopf-Stickmaschinen installiert werden. Einzel-Kopf-Maschinen sind die einzige Möglichkeit, unterschiedliche Toleranzen zu überwinden. Unsere Servo-gesteuerten CNC-Maschinen können mit dem CAD-System epcwin programmiert werden. Dieses lädt DXF-Dateien und erstellt sowohl die Nähdatei als auch die zepl-Datei, um das Kamerasystem zu steuern.

 

 

Daten-Anpassung in Echtzeit

Durch den Einsatz unseres ZSK Vision Systems gleichen Sie auch Toleranzen aus, die aufgrund vorhergehender Prozesse, Schrumpfung  während des Stick-Prozesses oder linearer Dehnung entstehen. Es prüft die tatsächliche Position der Perforationslöcher während des Stick Vorgangs und kann die Stick-Daten in Echtzeit anpassen.

Immer auf dem Laufenden bleiben

Newsletter abonnieren

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebene E-Mail-Adresse sowie der auf freiwilliger Basis angegebene Firmenname zum Zwecke des Newsletterversands sowie Info-Mails von ZSK gespeichert und genutzt wird.

Ihre Nachricht an uns

Sofortkontakt

 

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt.