Roll2Roll – die Gurt- und Bandstickeinrichtung 2.0

Mit dem System Roll2Roll für unsere RACER-Machinen produzieren Sie einfach und schnell Rollenware in Serie. Unsere Einrichtung ermöglicht Lösungen für die teil- und vollautomatische Stickproduktion auf Gurten, Bändern und anderer textiler Rollenware. Bis zu zwei verschiedene Materialien, z.B. Stoff und Fließ, werden zugeführt, dann verstickt und schließlich an der Vorderseite der Maschine auf einer Rolle aufgerollt – ganz automatisch. 

 

Bei der Fixierung des zu bestickenden Materials wird zwischen zwei Varianten unterschieden:

 

1. Das Klemmen (längsseitig): Hier beträgt die maximale Materialbreite 220 mm bei einer stickbaren Breite von bis zu 170 mm.

2. Das Führen: Die maximale Materialbreite beträgt 190 mm Breite bei einer stickbaren Breite von bis zu 160 mm.

 

Auch stabile Stoffe können Sie mithilfe der Roll2Roll mit Emblemen besticken und später schneiden oder stanzen. In Kombination mit unserer Punchsoftware ermöglicht dieses  System eine automatische 1-Stück-Emblem-Fertigung.

 

 

Optionale Erweiterungen

Optionaler Sensor – der für die Roll2Roll optional verfügbare optische Sensor erkennt spezifische Markierungen auf dem Trägerband. Damit werden die Durchzugseinheit und der Klemmrahmen so gesteuert, dass ein genaues Positionieren des Stickbereiches in der Stickfeldtiefe (Y-Achse) erfolgt. Mögliche Anwendungen ergeben sich z.B. bei Bändern, die durch Textildruck oder Einwebungen ein definiertes Stickfeld oder Stickmuster vorgeben und so punktgenau bestickt werden müssen.

Roll2Roll – ZSK Stickmaschinen

Merkmale des Systems Roll2Roll im Überblick

  • Stickeinrichtung für das teil- bzw. vollautomatische Besticken von Rollenware 

  • Für unsere ZSK-Stickmaschinen der Serie RACER

  • Pneumatisches Spann- und Klemmsystem

  • Automatisches Durchzugssystem von Rolle zu Rolle

  • Durchzug für bis zu zwei Materialien 

  • Automatischer Spulenkapselwechsler

  • Automatische Positionierung des Stickbereichs in X- und Y-Achse

Roll2roll – ZSK Stickmaschinen

Roll2Roll eignet sich für die Bestickung folgender Produkte

  • Textile Kontrollbänder 
  • Namensschilder 
  • Pflegeetiketten 
  • Markenlabels 
  • Halbfabrikate für die Bekleidungsindustrie 
  • Bordüren 
  • Individualisierte Lederbänder

Kombination mit unseren Stickmaschinen

Das System Roll2Roll können Sie bei diesen Stickmaschinen mit Tischplatte und einem Kopfabstand von 495 mm der Serie RACER verwenden:
 

  • RACER 1W
  • RACER 2W
  • RACER 4W
  • RACER 6W

 

Die Roll2Roll-Einrichtung kann nicht auf bestehenden ZSK-Maschinen nachgerüstet werden. 

Wir beraten Sie gerne zur Kombination mit unseren Stickmaschinen. Kontaktieren Sie uns.

Immer auf dem Laufenden bleiben

Newsletter abonnieren

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebene E-Mail-Adresse sowie der auf freiwilliger Basis angegebene Firmenname zum Zwecke des Newsletterversands sowie Info-Mails von ZSK gespeichert und genutzt wird.

Ihre Nachricht an uns

Sofortkontakt

 

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt.