Produktion made in Germany

Produktion Made in Germany

Made in Germany – seit jeher ein hoher Qualitätsanspruch

Als Geburtsstunde von Made in Germany gilt der 23. August 1887. An diesem Tag wurde das Merchandise Marks Act beschlossen, das britische Handelsmarkengesetz. Produkte aus Deutschland mussten fortan den Schriftzug Made in Germany tragen. Damals als Warnung für den Käufer vor Produkten aus Deutschland erdacht, hat sich dieser Schriftzug durch Ingenieursarbeit auf hohem Niveau, Innovationskraft und Nachhaltigkeit der betroffenen Hersteller zu einem Qualitätssiegel entwickelt. Diesen Leitlinien sind wir auch heute noch verpflichtet und entwickeln und produzieren, angetrieben von Ihren Anforderungen, innovative Leistungen, um Ihr Geschäft bestmöglich zu unterstützen.

 

Made in Germany ist weltweit bekannt als Garant für höchste Qualität und Zuverlässigkeit. Circa 80% der verbauten Komponenten kommen von regionalen Lieferanten, die innerhalb von 100 Kilometern rund um unsere Standorte verteilt sind. Durch die Kooperation mit regionalen Lieferanten sind wir in der Lage, flexibel auf Kundenanforderungen zu reagieren und manchmal auch Liefertermine zu garantieren, die zuerst unmöglich erscheinen. ZSK ist Ausbildungsbetrieb – für unsere Stickmaschinen brauchen wir top ausgebildetes Personal, das die Anforderung unserer Kunden versteht. Seit vielen Jahren bildet ZSK daher die nächste Generation aus. 

 

Made in Germany ist kein Siegel, sondern für uns ein Qualitätsversprechen. Heute und in der Zukunft. Versprochen!

Krefeld – ZSK Stickmaschinen

ZSK Hauptsitz – Krefeld

Der ZSK Hauptsitz liegt in der Samt- und Seidenstadt Krefeld. Nicht erst seit 1983, sondern auch schon Jahrzehnte vorher war Krefeld Sitz der Zangs AG und später der ZSK Stickmaschinen GmbH. Krefeld ist eine linksrheinische Großstadt unweit von Düsseldorf. ZSK Stickmaschinen werden an den Standorten Krefeld und Remscheid montiert. Die Produktion teilt sich dabei in Freiarm und technische Stickmaschinen am Standort Krefeld - und Flachbett-Stickmaschinen am Standort Remscheid auf. Krefeld beheimatet neben der Produktion den Vertrieb, die Softwareentwicklung, Service,  Schulung und Entwicklung.

ZSK Stickmaschinen – Produktion

Qualität, Effizienz und Flexibilität

ZSK ist Teil einer mittelständischen Unternehmensgruppe. Komponenten wie die Gestelle und auch die Elektronik kommen zu großen Teilen aus verbundenen Unternehmen. Bei ZSK wird nicht nur auf höchste Qualität, Effizienz und Flexibilität Wert gelegt, sondern auch auf Nachhaltigkeit. Die Produktion in Krefeld wird zu großen Teilen mit Energie aus Solaranlagen auf der Fabrik gespeist. Alle Standorte wurden auf umweltfreundliche LED Beleuchtung umgestellt und 2020 wurde in eine neue Heizungsanlage investiert, um den CO2 Footprint der Produktion weiter zu senken.

Carl – ZSK Stickmaschinen

Carl - Das Kundenmagazin

 

In unserem Kundenmagazin präsentieren wir Neuigkeiten über unser Unternehmen, unsere Stickmaschinen und Zubehör.

 

Mehr erfahren

TOP 100 – ZSK Stickmaschinen

TOP 100

Die ZSK Stickmaschinen GmbH wurde im Jahr 2017 zu einem der innovativsten Unternehmen des deutschen Mittelstandes ausgezeichnet.

 

Mehr erfahren

Historie – ZSK Stickmaschinen

Historie

Von einer kleinen Schreinerei zu einem der Weltmarktführer in der Entwicklung und Fertigung von Stickmaschinen.

 

Mehr erfahren

Immer auf dem Laufenden bleiben

Newsletter abonnieren

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebene E-Mail-Adresse sowie der auf freiwilliger Basis angegebene Firmenname zum Zwecke des Newsletterversands sowie Info-Mails von ZSK gespeichert und genutzt wird.

Ihre Nachricht an uns

Sofortkontakt

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt.